JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Themen

Unser
Waldenburg

Kirchen

In der Übersicht

Wohnen, Arbeiten, Freizeit - in Waldenburg lässt es sich in allen Bereichen gut leben. Denn unsere schöne Stadt hat viel zu bieten. Informieren Sie sich hier über die Kirchen in Waldenburg.

Die Stadtkirche in Waldenburg

Evangelische Kirchengemeinde

Pfarrer:
Samuel Piringer

Am Osthaag 6
74638 Waldenburg
07942 2263
07942 944395
E-Mail schreiben

Zur Evangelischen Kirchengemeinde gehören die Evangelischen im Stadtgebiet Waldenburg außer Obersteinbach (zur Kirchengemeinde Untersteinbach) und Sailach (zur Kirchengemeinde Gnadental). Außerdem gehören dazu die Evangelischen in den Kupferzeller Ortsteilen Beltersrot, Löcherholz, Neu-Kupfer und Westernach.

In unserem Gemeindebereich gibt es drei Gottesdienststätten: in Waldenburg die Stadtkirche, in Westernach die kleine Dorfkirche und in Beltersrot das ehemalige Schulhaus. Außerdem haben wir in der Nähe der Stadtkirche ein schönes Gemeindehaus mit Saal und Gruppenräumen für alle Gemeindeveranstaltungen und Gemeindegruppen außerhalb des Gottesdienstes. Zurzeit sind das vor allem ein Frauenkreis ("Offener Kreis"), ein Männertreff, die Süddeutsche Gemeinschaftsstunde, die Jungschargruppen, der Teeniekreis, die Kinderkirche und die Waldenburger Konfirmandengruppe, die sich regelmäßig im Gemeindehaus treffen. Sie freuen sich immer über neue Gesichter. Der Kleine Chor Waldenburg probt regelmäßig dienstags im Gemeindehaus und der Gospelchor Waldenburg donnerstags.

Unsere Kirchengemeinde ist Träge des viergruppigen Kindergarten "Kleeblatt" in der Schillerstraße 11, wo auch ELKI stattfindet. In unserer Gemeinde gibt es die Nachbarschaftshilfe, die an die Diakoniestation Öhringen angeschlossen ist, zu deren Trägerschaft auch unsere Gemeinde gehört. Ein Krankenpflegeförderverein unterstützt durch finanzielle Beiträge Arbeit der Diakoniestation. Regelmäßige Informationen über die Aktivitäten und Veranstaltungen unserer Gemeinde finden sich wöchentlich im Waldenburger Boten, dem städtischen Mitteilungsblatt, sowie im Gemeindebrief, der fünf mal jährlich an alle evangelischen Gemeindmitglieder verteilt wird. Im Seniorenzentrum "Hohenloheblick" gibt es monatlich zwei Gottesdienste für die Heimbewohner sowie die Gemeindeglieder, die daran teilnehmen wollen. Monatlich findet ein ökumenischer Seniorenkreis statt und monatlich an jedem dritten Dienstag lädt die evangelische Kirchengemeinde zum Seniorenmittagstisch ein.

Eine christliche Gemeinde lebt von dem, was der lebendige Gott in ihrer Mitte tut, und von den Menschen, die sich Gottes Dienst gefallen lassen und sich im Namen Jesu Christi sammeln. Die Türen zu unserer Gemeinde und zu allen ihren Gottesdiensten und Veranstaltungen, sind weit offen.

Katholische Kirchengemeinde

Pfarrer:
Helmut Nohanowitsch
Am Osthaag 26
74638 Waldenburg
Pfarrbüro: 07942 6729645
Pfarrer Fernandez: 07942 6729650
kath.pfarramt.waldenburg(@)kabelbw.de

Unsere Pfarrei umfasst etwas ca. 750 Katholiken in Waldenburg, Obersteinbach und Sailach. Unsere Heimat ist die 1791 bis 1793 im Stil des Spätrokoko / Frühklassizismus erbaute Schlosskirche. Sie wurde zusammen mit dem Schloss und der Stadt im April 1945 zerstört, ab 1950 wieder in provisorischer Form in Benutzung genommen und 1980/81 wieder so gut es ging, im alten Stil fertig gestellt.

Nur wenige Schritte von der Kirche entfernt, angebaut an das katholische Pfarrhaus, liegt der 1977 fertig gestellte katholische Pfarrsaal, der Platz bietet für alle Arten von Veranstaltungen. Innerhalb unserer Gemeinde ist der Katholische Kirchenchor besonders aktiv und erfolgreich, bei den Kindern eine große Gruppe von Sternsingern. Bei beiden Gruppen wirken im besten ökumenischen Geiste auch evangelische Christen mit.

Die Kirchengemeinde unterhält eine Patenschaft zur Pfarrei "Espiritu Santo" in Arequipa, Peru. Besucher und neu Zugezogene sind herzlich willkommen!

Neuapostolische Kirche

Anschrift:
Im Haldenfeld 9
74638 Waldenburg-Sailach

Informationen zur Neuapostolischen Kirche finden Sie auf der Homepage

Eine Neuapostolische Kirche finden Sie im Waldenburger Teilort Sailach. Bereits seit Anfang der 20er Jahre leben neuapostolische Gläubige sowohl in Waldenburg selbst als auch im Ortsteil Sailach. Ab 1924 wurden in der Ziegelhütte regelmäßig Gottesdienste gehalten. 

In Sailach wurde 1956 ein eigenes Kirchengebäude erstellt. Dort versammeln sich seither die Gläubigen jeden Sonntag um 9.30 Uhr und am Mittwoch um 20.00 Uhr. Zur neuapostolischen Gemeinde Sailach gehören ca. 75 Bürgerinnen und Bürger.

Inhalt der Glaubenslehre der Neuapostolischen Kirche ist das Evangelium Jesu Christi, wie es durch die Heilige Schrift überliefert ist, und die Lehre seiner Apostel. Im deutschen Sprachraum wird im Gottesdienst traditionell die Bibelübersetzung von Martin Luther verwendet.

Wie im Urchristentum, sind in der Neuapostolischen Kirche Apostel tätig. Sie bereiten die Gläubigen auf die biblisch verheißene Wiederkunft Jesu Christi vor (vgl. Johannes, Kap. 14, Vers 3; Matthäus, Kap. 28, Verse 19 und 20). Dazu dient die Verkündigung des Evangeliums sowie die weitere Seelsorge.

Über 10 Mio. Christen in rund 61.300 Gemeinden auf allen Kontinenten bekennen sich zum neuapostolischen Glauben. Sie ist für jeden offen. Zum Besuch der Gottesdienste sind auch Sie jederzeit herzlich willkommen.

Albert Schweitzer Kinderdorf
Wilhelm Gebhardt Stiftung
Die Burgenstraße
Touristikgemeinschaft Hohenlohe
Naturparkmarkt