JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neues aus Waldenburg: Stadt Waldenburg

Seitenbereiche

Neues aus Waldenburg
Artikel vom 08.11.2021

Gemeinde-Adventskalenderfenster

Wer hat Lust mitzumachen?!

Liebe Waldenburger, liebe Waldenburgerinnen, liebe Waldenburger Gastronomen und Betriebe,

wir möchten Sie dieses Jahr herzlich einladen, bei unserem Gemeinde- Adventskalenderfenster teilzunehmen.

Was ist ein Adventskalenderfenster?

  • Sie dekorieren ein Fenster (welches vom Gehweg aus gut einsehbar ist). Egal, ob ein buntes Farbenspiel entsteht, ob  eine weihnachtliche Szene gebastelt wird  oder Figuren eine Rolle spielen.  Ihrer weihnachtlichen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
  • Ab Ihrem Datum, welches im Lostopf gezogen wird, beleuchten Sie dann bitte Ihr Fenster von 17 bis 20 Uhr, so dass Spazierende Ihr Fenster bestaunen können.
  • Jeden Tag leuchtet nun in Waldenburg ein Adventsfenster mehr und lädt zum abendlichen Weihnachtsspaziergang ein.
  • Es endet mit der am 24.12.21 beleuchteten Kirche zum Weihnachtsgottesdienst.
 

Wie kann ich teilnehmen?

  • Sie füllen bitte den unten angehängten Abschnitt aus und werfen diesen ab sofort bis zum 18.11.2021 am Rathaus in der Hauptstraße 13 ein oder ausgefüllt einscannen und an Sabine.Richwalski@Waldenburg-Hohenlohe.de senden.
  • Am 19.11.2021 ziehen wir dann für jeden Tag im Dezember einen Namen und geben Ihnen Bescheid, an welchem Tag Sie Ihr Fenster das erste Mal mit Ihrer Deko beleuchten.
  • Ab Ihrem Datum wäre es schön, wenn das Fenster immer zwischen 17 Uhr und 20 Uhr leuchten könnte, wenn Sie zu Hause sind.
 

Wie funktioniert die Durchführung?

  • Wir veröffentlichen eine Liste, an welchem Tag, an welchem Haus das nächste Licht angeht.
  • So haben alle Waldenburger die Möglichkeit dem Adventsfenster, unserem Weihnachtsweg zur Kirche zu folgen.
  • Alle, die mitmachen, erklären sich schriftlich bereit, dass Ihre Daten zur Benachrichtigung des Tages und auch die Adresse für den Wegeplan verwendet werden (s. Anhang).

__________________________________________________________________________________

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG

Teilnahme an der Aktion „Gemeinde-Adventskalenderfenster“:

Name:

Straße:

Erreichbarkeit (Festnetz, Handy, E-Mail):

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten im Rahmen der o.g. Aktion von der Stadt Waldenburg verwendet werden.

 

Datum                                                                                                  Unterschrift: